Nachrichten tagesschau

Tsipras-Angebot stößt auf Skepsis

Der griechische Ministerpräsident Tsipras hat im Schuldenstreit ein neues Angebot vorgelegt.

Demnach zeigt er sich bereit, einen Teil der Forderungen der Gläubiger zu akzeptieren. Bundesfinanzminister Schäuble reagierte skeptisch. Die Ankündigungen aus Athen reichten für "seriöse Maßnahmen" nicht aus.

Das Hilfsprogramm für Griechenland war um Mitternacht ausgelaufen. Damit hat Athen den Zugriff auf Hilfsgelder in Milliardenhöhe verloren. Die Euro-Finanzminister beraten heute weiter.