Fußball Sport

Audi-Cup: Bayern und Real im Finale

Bayern München steht nach einem 3:0-Erfolg gegen den AC Mailand im Endspiel um den Audi-Cup in München und trifft damit am Mittwoch auf Real Madrid. Bernat, Götze und Lewandowski erzielten die Tore vor 70.000 Zuschauern für den FCB. Real hatte zuvor Tottenham Hotspur mit 2:0 durch die Treffer von James Rodriguez und Bale geschlagen.

Die Bayern hatten die Partie gegen Mailand über die gesamte Spielzeit im Griff und scheiterten u.a. mit Höjbjerg und Vidal am Torgestänge. Vidal konnte bei seinem Heimspieldebüt wie FCB-Neuzugang Douglas Costa überzeugen.