Fußball: 2.Bundesliga

Nürnberg gewinnt Frankenderby

Mit einem beinahe historischen Sieg im 263.fränkischen Derby ist Nürnberg zurück auf einen Aufstiegsplatz geklettert. Der Club gewann in Fürth mit 3:1. Es war der erste Sieg für den Club im Fürther Ronhof seit 38 Jahren.

Der VfL Bochum durfte nach zuletzt zwei Niederlagen ebenfalls wieder jubeln: Gegen den FC Ingolstadt gewann der Revierclub mit 2:0. In der dritten Partie des Tages trennten sich Darmstadt und Dynamo Dresden in einem furiosen Torspektakel 3:3-Unentschieden.