Extra: Nachrichtenleicht

Gas-Alarm-Stufe ausgerufen

Gas wird in Deutschland immer knapper. Deshalb gilt jetzt die Alarm-Stufe des "Notfall-Plans Gas".

Der Wirtschafts-Minister von Deutschland heißt Robert Habeck. Er hat die Alarm-Stufe ausgerufen. Habeck sagt: Aktuell können wir zwar noch Gas kaufen und Vorräte anlegen. Aber die Lage ist ernst. Und im Winter wird sie noch ernster: Denn dann braucht man viel Gas zum Heizen.

Die neue Alarm-Stufe ist die 2. von 3 Stufen im sogenannten "Notfall-Plan Gas". Bisher galt die Früh-Warn-Stufe.

In dem Plan steht, wer noch Gas bekommt und wer nicht, wenn es immer weniger davon gibt. Habeck sagt: Alle Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Behörden müssen jetzt ganz dringend Gas sparen.

Grund für den Gas-Mangel ist der russische Angriffs-Krieg gegen das Land Ukraine. Vor dem Krieg hat Deutschland sehr viel Gas aus Russland bekommen. Aber weil Deutschland gegen den Krieg ist, liefert Russland jetzt immer weniger.

Habeck meint: Der Präsident von dem Land, Waldimir Putin, benutzt Energie als Waffe. Er verunsichert damit viele Menschen und macht das Gas immer teurer.

>> Waffen an die Ukraine